Aktuelles von HMG

Trenner
März 2020

Übernahme des Sanierungsmanagements

Christian Lorch und Dr. Alexander Henrici unterstützen federführend die Sanierung der Kreisklinik Groß-Gerau und übernehmen in wichtigen kaufmännischen Schlüsselfunktionen das Interim-Management des Standortes.

Trenner
Januar 2020

Unser Team wächst weiter

Erik Och beginnt als OP-Manager und Peter Fels als Pflegedirektor bei der HMG.

Trenner
Januar 2020

Interim-Management im Klinikum Niederlausitz

Die HMG übernimmt zum 13. Januar interimistisch das Management des Klinikums Niederlausitz mit den Standorten Senftenberg und Lauchhammer.

Trenner
Januar 2020

Übernahme der Leitung im Bereich Finanzen

Detlef Burghardt übernimmt interimistisch für die HMG den Bereichen Finanzen für das Deutsche Herzzentrum Berlin.

Trenner
November 2019

Übernahme Interim-Management

Die HMG übernimmt interimistisch das Management des Klinikum Peine.

Trenner
August 2019

Übernahme der Betriebsführung und der Pflegedienstleitung

Annika Wolter übernimmt für die HMG interimistisch die Standortleitung in Köln Merheim. Antje Weiß übernimmt parallel dazu interimistisch den Bereich der Pflegedienstleitung.

Trenner
August 2019

Übernahme der Betriebsführung

Die HMG übernimmt das Management des Einbecker Bürgerspitals. Frederic Lazar übernimmt die Geschäftsführung.

Trenner
August 2019

Neuer Expertenbereich

Marc-Andre Pogonke beginnt als Experte für Budgetverhandlungen und Krankenhausfinanzierung.

Trenner
Juni 2019

Übernahme OP-Management

Die HMG übernimmt das OP-Management am St. Georg Klinikum in Leipzig. Hans-Walter Russu leitet das Projekt als Fachexperte vor Ort.

Trenner
Juni 2019

Wichtiger Meilenstein für das Josef-Hospital Delmenhorst

Der Krankenhausplanungsausschuss des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung hat beschlossen, den Neubau des Josef-Hospitals in Delmenhorst an der Wildeshauser Straße mit insgesamt rund 150 Millionen Euro zu fördern. Die bisher zugesagten Fördermittel in Höhe von 70 Mio. EUR werden um weitere 80 Mio. EUR erhöht.

Trenner

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen